Mountainbike-Urlaub beim Schlosswirt Ossiach 2018-02-12T17:55:06+00:00

Mountainbike Urlaub am Ossiacher See

In der Region rund um den Ossiacher See findet sich ein ständig wachsendes Netz an Mountainbike Strecken – dazu gehören auch rasante Abfahrten und einige aufregende Enduro Trails. Der Naturgasthof Schlosswirt Ossiach eignet sich dafür als hervorragende Ausgangsbasis: Die unmittelbare Umgebung mit ihrem abwechslungsreichen Gelände bietet Herausforderungen sowohl für Profis, Anfänger als auch Genuss-Mountainbiker. Ihr Wirt Clemens ist Mountainbikelehrwart und wird Ihnen ein ortskundiger Guide sein.

Video © Günther Stöger, Rider: Gregor Pribernig, Location: Region Ossiacher See – Musik © Soundcloud Music License CCAttribution: PPPL – On the Rooftop (https://soundcloud.com/ppplprod/pppl-on-the-rooftop); Dylan Hardy – Continue (https://soundcloud.com/musicbydylan/dylan-hardy-continue)

Geführte Touren mit Wirt Clemens

Der „Schlosswirt“ Clemens Pribernig ist nicht nur Ihr Gastgeber, sondern kann Ihnen als akademischer Sportwissenschaftler auch ein kompetenter Ratgeber sein. Ganz besonders ist er aber ein ortskundiger Insider: Clemens kennt nicht nur die besten Mountainbike-Touren der Region, sondern kann Ihnen auch Tipps für Ausflüge im gesamten Alpe-Adria Raum geben und Sie auf Wunsch als Guide begleiten.

Ideale Zeit: von April bis Mitte Juni und im September bis Mitte Oktober.

Wir bieten Ihnen individuelle Arrangements: Aufenthalte von 3 bis 7 Tagen sind mit verschiedenen Zusammenstellungen möglich. Auf Wunsch täglich geführte Touren (oder so viele Tourentage, wie Sie es wünschen). Bei nicht geführten Touren können Sie auf unsere umfangreichen Tourenvorschläge vertrauen: Tipps für den Tag rund um den Ossiacher See oder im Dreiländergebiet (Kärnten, Friaul oder Slovenien).

Die Touren richten sich nach Ihren Vorstellungen bzw. Ihrem Können. Die Auswahl ist abwechslungsreich und kann leicht, mittel oder schwer angelegt werden (500 Hm bis 1.500 Hm pro Tag). Auch bei Endurotouren sind die Möglichkeiten variabel: Wenn die Gerlitzen Kanzelbahn geöffnet hat (etwa ab Anfang Mai) sind auch reine Downhill-Touren möglich (auch im Bikepark Kranska Gora, in Krvavec oder auf der Petzen). Wer will, kann auch  Fahrtechniktrainings vereinbaren – während der Tour oder auch am Fahrtechnikparkour in der AreaOne am Kumitzberg.